Ihr Shop für Schutz und Sicherheit

Elektroschocker Power Max 500.000 V mit Sicherungsstift, inkl. Batterien

76.98
76,98 EUR

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Gewöhnlich versandfertig innerhalb 24 Stunden
Der Versand dieses FSK 18 Artikels benötigt einen Altersnachweis. Bitte per Mail an service@securityonline.at. PayPal, Sofortüberweisung u.a. verbieten Zahlungen für diesen Artikel, weswegen wir diese Zahlungsarten nicht anbieten.
104037

Der Power Max ist ein batteriebetriebener Elektroschocker zur Selbstverteidigung und bietet zusätzlich eine Handschlaufe mit Sicherungsstift.
Sollte der seltene aber nicht unmögliche Fall eintreten, dass es einem Angreifer gelingt, dem Besitzer das Gerät zu entreissßen, wird der Sicherheitsstift der Handschlaufe aus dem hinteren Ende des Elektroschockers gezogen, wodurch dieser deaktiviert und somit nicht mehr gegen den Besitzer selbst eingesetzt werden kann. Der Power Max "Taser" ist erst dann wieder einsatzbereit, wenn der Sicherungsstift wieder an seiner ursprüglichen Position eingesetzt wird.

Dieser Elektroschocker leistet 500.000 Volt und, wie andere UZI-Modelle, eine etwas höhere Stromstärke, wodurch er trotz nominell geringerer Voltzahl als andere Geräte in Leistung und Wirkung zumindest vergleichbar oder stärker ist.
Durch die Betätigung eines Kippschalters nehmen Sie die Geräte in Betrieb. Zwischen den beiden Kontaktstiften springen Hochspannungs-Blitzentladungen über. Die optisch und akustisch wahrnehmbaren Entladungen haben für sich schon eine abschreckende Wirkung und versetzen dem Angreifer bei Berührung starke, schmerzhafte Stromstöße.

Diese Stun Gun benötigt 2 hochwertige 9 Volt Block-Batterien, um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten. Billige 9 Volt Batterien bringen oft nicht die erfoderlich Startleistung, wodurch die Elektroschockfunktion nicht startet und der Schocker zuweilen als schadhaft reklamiert wird.

Maße: 175 mm x 70 mm x 35 mm
Gewicht: 220 g
Gratis im Lieferumfang enthalten: 2 x Alkali 9 Volt-Block (E)

 

Mögliche Elektroschock-Wirkungen hängen u.a. von der Einsatzdauer ab:

  • Kurze Elektroschocks von einer viertel Sekunde Dauer können einen Angreifer bereits abschrecken und zu leichten Muskelkontraktionen führen.
  • Eine mittlere Einsatzdauer von Stun Guns in der Dauer von bis vier Sekunden kann einen Angreifer zu Fall bringen und zu Orientierungsstörungen führen.
  • Der volle Einsatz eines "Tasers" von fünf Sekunden Dauer kann dazu führen, dass der Angreifer zu keinen kontrollierten Bewegungen mehr fähig ist. Orientierungs- und Gleichgewichtsstörungen können den Gegner zu Fall bringen und ihn noch einige Minuten danach beeinträchtigen.

Achtung: Jeder Elektroschock von über einer Sekunde Dauer kann einen Gegner zu Fall bringen und somit zu Sturzverletzungen führen. Setzen Sie unsere Geräte nur in Notwehr und zur Nothilfe ein!

Hinweis! Verwenden Sie bitte nur hochwertige Batterien für diese Geräte. Mit minderwertigen Produkten wird der Elektroschocker sehr wahrscheinlich nicht funktionieren (gut: Duracel, Energizer, unsere Zubehör-Batterien)

Wichtig: Da nicht in allen Ländern der EU die selben gesetzlichen Richtlinien für den Erwerb derartige Artikel gelten, liegt es in der Verantwortung des Käufers zu überprüfen, ob und in wie weit der Kauf dieser Artikel im Lieferland etwaigen Einschränkungen unterliegt.

Datei Dateigröße
104037_D_Bedienungsanleitung Power Max.pdf

104037_D_Bedienungsanleitung Power Max.pdf

0.10 MB
  Zurück

© 2016 securityonline.at