Ihr Shop für Schutz und Sicherheit

Elektroschocker ZAP "Pocket" 950.000 V - TOP!!

79.896
79,90 EUR

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Gewöhnlich versandfertig innerhalb 24 Stunden
Der Versand dieses FSK 18 Artikels benötigt einen Altersnachweis. Bitte per Mail an service@securityonline.at. PayPal, Sofortüberweisung u.a. verbieten Zahlungen für diesen Artikel, weswegen wir diese Zahlungsarten nicht anbieten.
104203

Endlich sind sie da! ZAP Elektroschocker aus den USA sind wohl eine der absoluten Topgeräte auf dem Elektroschockermarkt. Neben der ausgezeichneten Wirkung ihrer Elektroschocks, die sie aus der Masse der angebotenen Geräte wohltuend hervorheben, ist einer der auffälligsten Vorzüge die erstklassige Verarbeitungsqualität, die alle ZAP Elektroschockgeräte auszeichnet.
Schluss mit wackeligen Schiebeschaltern und flackernden LED-Lampen. ZAP Elektroschocker sind das Original - von vielen kopiert, von keinem erreicht.

Dieses Modell ist einer der am meist unterschätzten, klassischen Elektroschocker. Nur Elektroschocker, keine LED Lampe, liefert aber wohl einen der stärksten Elektroschocks der ZAP Modellreihe. Befeuert wird dieses Kraftpaket mit 3 Stk. CR123A, die Ihnen eine Einsatzbereitschaft von bis zu 2 Jahren oder ca. 260 Elektroschocks ermöglicht. Mit seinen 950.000 Volt lässt Sie dieser, oft auch Taser genannte, Elektroschocker auch nicht im Stich, wenn einmal dicke Kleidungsstücke durchschlagen werden müssen. Durch sein sehr geringes Gewicht und seine kleine, handliche Bauweise ist er ein idealer Begleiter für alle, die im Falle einer Selbstverteidigung verlässliche Hilfe erwarten.
Geliefert wird dieses Gerät mit Handschlaufe und einem hochwertigen Gürtelholster.

Maße: 8,3 x 5,7 x 1,9cm
Gewicht: nur 139 g inkl. Batterien

Mögliche Elektroschock-Wirkungen hängen u.a. von der Einsatzdauer ab:

  • Kurze Elektroschocks von einer viertel Sekunde Dauer können einen Angreifer bereits abschrecken und zu leichten Muskelkontraktionen führen.
  • Eine mittlere Einsatzdauer von Stun Guns in der Dauer von bis vier Sekunden kann einen Angreifer zu Fall bringen und zu Orientierungsstörungen führen.
  • Der volle Einsatz eines "Tasers" von fünf Sekunden Dauer kann dazu führen, dass der Angreifer zu keinen kontrollierten Bewegungen mehr fähig ist. Orientierungs- und Gleichgewichtsstörungen können den Gegner zu Fall bringen und ihn noch einige Minuten danach beeinträchtigen.

Achtung: Jeder Elektroschock von über einer Sekunde Dauer kann einen Gegner zu Fall bringen und somit zu Sturzverletzungen führen. Setzen Sie unsere Geräte nur in Notwehr und zur Nothilfe ein!

Wichtig: Da nicht in allen Ländern der EU die selben gesetzlichen Richtlinien für den Erwerb derartige Artikel gelten, liegt es in der Verantwortung desKäufers zuüberprüfen, ob und in wie weit der Kaufdieser Artikel im Lieferland etwaigen Einschränkungen unterliegt.

  Zurück

© 2016 securityonline.at