Ihr Shop für Schutz und Sicherheit

Elektroschocker ZAP"Light Extreme" 1 Mio Volt - TOP!!

114.9
114,90 EUR
Dieser Artikel kann NICHT in folgende Länder versandt werden:

Republik Serbien;

United Kingdom;

Österreich;

Länderbeschränkung !

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Gewöhnlich versandfertig innerhalb 24 Stunden
Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Personen über 18 Jahre mit Altersnachweis (Scan oder Foto des Nachweises bitte per Mail an service@securityonline.at). Dieser FSK 18 Artikel kann gem. einer Richlinie von PayPal nicht mit PayPal bezahlt werden.
104211

Alle Elektroschocker der Marke ZAP aus den USA gehören wohl zu den absoluten Topgeräte auf dem Elektroschockermarkt. Neben der ausgezeichneten Wirkung ihrer Elektroschocks, die sie aus der Masse der angebotenen Geräte wohltuend hervorhebt, ist einer der auffälligsten Vorzüge die erstkllassige Verarbeitungsqualität die alle ZAP Elektroschockgeräte auszeichnet.
Schluss mit wackeligen Schiebeschaltern und flackernden LED Lampen. ZAP Elektroschocker sind das Original - von vielen kopiert, von keinem erreicht.

Dieser Elektroschocker (oft auch Taser genannt) ist mit 16,5 cm Länge der ideale Begleiter für Arbeit, Auto oder zu Hause oder wann immer Sie das Gefühl haben zusätzlichen Schutz in gefählichen Situationen zu benötigen. Aufgrund der zusätzlichen, sehr guten Taschenlampenfunktion gewinnt dieser Elektroschocker, deutlich an Nutzwert und findet in vielen Alltagssituationen hilfreichen Einsatz.

Der ZAP Light Extreme ist eigentlich baugleich mit dem sehr erfolgreichen Model ZAP Light. Der einzige Unterschied ist die durchgehend schwarze Färbung sowie die zugespitzten Kontakte für den Elektroschock an der vorderen Stirnseite des Elektroschockers. Diese Zuspitzung dient einerseits der besseren Durchdringung von Kleidung oder Fell, kann aber auch bei der Identivizierung eines Angreifers hilfreich sein, da durch das Anritzen der Haut DNA Spuren an den Spitzen haften bleiben können die problemlos zur Auswertung herangezogen werden können.

Bisher nur für Sicherheitskräfte verfügbar, können Sie dieses Profigerät jetzt selbst erwerben. Die Aluminium-Bauweise mit Anti-Roll-Vorrichtung sowie die einfach zu bedienenden Sicherheitsschalter sind weitere kleine Details die die Nutzng dieses Gerätes für jedermann handhabungssicher und einfach macht. Durch die Betätigung des Sicherungsschalters wird der Druckknopf zur Auslösung eines Elektroschocks aktiviert was mittels einer rotem LED signalisiert wird und unabsichtliches Auslösen vermeidet. Die Betätigung des Druckknopfes setzt eine Verteidigungsleistung von satten 1 Mio Volt frei, wodurch auch dicke Kleidung problemlos durchdrungen werden.

Der eingebaute NiMH-Akku ermöglicht einen bis zu 3 stündigen LED-Lichtbetrieb mit 120 Lumen und kann in Dunkelheit eine deutliche Blendwirkung erzielen. Der Akku kann ganz bequem mit einem USB-Kabel in max. 4 Stundenoder über den mitgelieferten Autoladeadapter aufgeladen werden. Ladezeiten über 4 Std. sollten vermieden werden, da eine Überladung des Akkus eintreten kann. Ein vollständiger Ladevorgang stellt die Einsatzbereitschaft von bis zu 3 Monaten oder 260 Elektroschocks her.

Das selbstleuchtende Glimmlicht erleichtert das Auffinden des Elektroschockers im Dunklen.

Geliefert wird dieses Gerät mit Handschlaufe, USB Ladekabel und einem hochwertigen Gürtelholster mit Metallklipp sowie einem Autoladeadapter.
Maße: 16,5 cm Länge mit 3,5 cm Durchmesser
Gewicht: 249 g

Mögliche Elektroschock-Wirkungen hängen u.a. von der Einsatzdauer ab:
Kurze Elektroschocks von einer viertel Sekunde Dauer können einen Angreifer bereits abschrecken und zu leichten Muskelkontraktionen führen.
Eine mittlere Einsatzdauer von Stun Guns in der Dauer von bis vier Sekunden kann einen Angreifer zu Fall bringen und zu Orientierungsstörungen führen.
Der volle Einsatz eines "Tasers" von fünf Sekunden Dauer kann dazu führen, dass der Angreifer zu keinen kontrollierten Bewegungen mehr fähig ist. Orientierungs- und Gleichgewichtsstörungen können den Gegner zu Fall bringen und ihn noch einige Minuten danach beeinträchtigen.
Achtung: Jeder Elektroschock von über einer Sekunde Dauer kann einen Gegner zu Fall bringen und somit zu Sturzverletzungen führen. Setzen Sie unsere Geräte nur in Notwehr und zur Nothilfe ein!


  Zurück

© 2016 securityonline.at