Ihr Shop für Schutz und Sicherheit

Power Max 500.000 V mit PTB-Siegel für die BRD mit Sicherungsstift, inkl. Batterien

84.9
84,90 EUR

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Gewöhnlich versandfertig innerhalb 24 Stunden
Der Versand dieses FSK 18 Artikels benötigt einen Altersnachweis. Bitte per Mail an service@securityonline.at. PayPal, Sofortüberweisung u.a. verbieten Zahlungen für diesen Artikel, weswegen wir diese Zahlungsarten nicht anbieten.
104035

Der Power Max ist ein batteriebetriebener Elektroschocker zur Selbstverteidigung mit Sicherungsstift und dem nur in Deutschland notwendigen PTB-Prüfsiegel..
Sollte der seltene aber nicht unmögliche Fall eintreten, dass es dem Angreifer gelingt dem Opfer den Schocker aus der Hand zu winden, wird mittels der Handschlaufe, die über dem Handgelenk liegt, der Sicherungsstift aus dem Elektroschocker gezogen. Sobald dieser Stift aus dem Gerät entfernt wird, ist es unbrauchbar und kann somit nicht gegen den Besitzer eingesetzt werden. Der Elektroschocker ist erst dann wieder einsatzbereit, wenn der Sicherungsstift wieder an seiner ursprüglichen Position eingesetzt wird.

Gemäß den PTB-Vorschriften beträgt die Entladezeit bei diesem Gerät max. 10 s. Danach schaltet der Elektroschocker automatisch ab. Es kann frühestens nach 2 s - durch Loslassen und wieder Betätigen des Auslösers - erneut aktiviert werden.

Zusammenfassung:
- Gute abschreckende Wirkung, jedoch kein nachhaltiges "aussßer Gefecht setzen"
- Qualitätselektronik mit bester Pulsfrequenz
- Elektroschocks ohne gesundheitliche Folgeschäden
- Mit Sicherungsstift und Halteschlaufe

Batterien:
Dieses Gerät benötigt 2 x 9 Volt Block-Batterien, um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten.

Dieser Elektroschocker, der im Sprachgebrauch fälschlicherweise auch oft "Taser" genannt wird, schützt Sie mit 500.000 Volt starken Blitzentladungen. Sie schrecken einen Angreifer wirkungsvoll ab, machen ihn aber nicht kampfunfähig. Die Blitzentladungen bewirken einen schmerzhaften elektrischen Schlag im neuromuskulären System des Angreifers.

Durch die Betätigung eines Kippschalters setzen Sie das Schocker in Betrieb. Zwischen den beiden Kontaktstiften springen Hochspannungs-Blitzentladungen über. Diese optisch und akustisch wahrnehmbaren Entladungen haben eine durchaus abschreckende Wirkung, sodass der Einsatz der Stun Gun möglicherweise nicht mehr notwendig ist.

Die angegebene Spannung in Volt bringt vorrangig eine bessere Durchdringung bei z.B. dicken Kleidungsstücken. Die Wirkung am Körper unterscheidet sich nicht wesentlich von Geräten mit höherer oder niedrigerer Spannung.

Maße: 175 mm x 70 mm x 35 mm
Gewicht: 220 g
Gratis im Lieferumfang enthalten: 2 x Alkali 9 Volt-Block (E)

Hinweis! Verwenden Sie bitte nur hochwertige Batterien für diese Geräte. Mit minderwertigen Produkten wird der Elektroschocker sehr wahrscheinlich nicht funktionieren (gut: Duracel, Energizer, unsere Zubehör-Batterien).

 

Mögliche Elektroschock-Wirkungen hängen u.a. von der Einsatzdauer ab:

  • Kurze Elektroschocks von einer viertel Sekunde Dauer können einen Angreifer bereits abschrecken und zu leichten Muskelkontraktionen führen.
  • Eine mittlere Einsatzdauer von Stun Guns in der Dauer von bis vier Sekunden kann einen Angreifer zu Fall bringen und zu Orientierungsstörungen führen.
  • Der volle Einsatz eines "Tasers" von fünf Sekunden Dauer kann dazu führen, dass der Angreifer zu keinen kontrollierten Bewegungen mehr fähig ist. Orientierungs- und Gleichgewichtsstörungen können den Gegner zu Fall bringen und ihn noch einige Minuten danach beeinträchtigen.

Achtung: Jeder Elektroschock von über einer Sekunde Dauer kann einen Gegner zu Fall bringen und somit zu Sturzverletzungen führen. Setzen Sie unsere Geräte nur in Notwehr und zur Nothilfe ein!

Wichtig: Da nicht in allen Ländern der EU die selben gesetzlichen Richtlinien für den Erwerb derartige Artikel gelten, liegt es in der Verantwortung des Käufers zu überprüfen, ob und in wie weit der Kauf dieser Artikel im Lieferland etwaigen Einschränkungen unterliegt.

  Zurück

© 2016 securityonline.at